>> Programm - Akademie für Internationale Zusammenarbeit

WELTweiter LERNEN. Das AIZ Programm online für Sie.

Die Welt um uns verändert sich und die Rahmenbedingungen für die Internationale Zusammenarbeit werden immer komplexer. Gleichzeitig steht die Weltgemeinschaft vor eine Vielzahl von Herausforderungen gestellt, zu denen nicht zuletzt die steigende Zahl an Konflikten und damit einhergehende Flüchtlings­ströme zählen. Um unter diesen herausfordernden Bedingungen wirksam agieren zu können, müssen Fach- und Führungskräfte der Internationalen Zusammenarbeit und der Wirtschaft ihre Kompetenzen immer wieder gezielt vertiefen und schär­fen.

Hierzu finden Sie im Programm der AIZ neu gestaltete Angebote. Mehr zu den Bedingungen für Ihre Teilnahme erfahren Sie unter: So melden Sie sich an. Bei Fragen kontaktieren Sie bitte den AIZ-Kundenservice (Kontakt siehe rechts).

Die Akademie für Internationale Zusammenarbeit.

Die Akademie für Internationale Zusammenarbeit (AIZ) der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) steht für Kompetenzentwicklung und Lernen im Kontext der Internationalen Zusammenarbeit. Die AIZ unterstützt Fach- und Führungskräfte Veränderungen, aktiv zu gestalten und Wissen global verfügbar zu machen. Sie gestaltet Fort- und Weiterbildung nicht nur für GIZ-Beschäftigte im In- und Ausland, sondern richtet sich auch an Partnerorganisationen in GIZ-Vorhaben in aller Welt sowie an externe Kooperationspartner und Kunden [mehr Information über die AIZ finden Sie hier].

Schlüsselqualifikationen für Internationale Zusammenarbeit

Hier können Sie das gesamte Programm zur Schlüsselqualifikation 2016 herunterladen.  

Wichtiger Hinweis für Mitarbeiter/innen der GIZ

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der GIZ melden sich bitte über das Intranet der GIZ zu den Fortbildungen und Lernangeboten an. [hier geht es zum Intranet der GIZ]